ICOM

IC-7100

KW/VHF/UHF-Allmode-Transceiver

Der neue IC-7100 ist ein kompakter Allmode-Transceiver mit einem neu gestalteten, schräggestellten Touchscreen-Display und kommt standardmäßig mit D-STAR DV-Modus.

Der IC-7100 ist völlig neu durchdacht und konsequent designed! So macht er die mobile Kommunikation noch beliebter und bietet immer mehr Funkamateuren die Gelegenheit zur digitalen Kommunikation. Mit seiner Kompaktheit und durch die Verwendung zeitgemäßer Technologien sprechen wir nicht nur  erfahrene Funkamateure, sondern auch Anfänger im Amateurfunkbereich an.

UVP inkl. 19% MwSt. € 1.376,60

 

Intuitiv bedienbares Touchscreen-Display

Das innovative Touchscreen-Display ermöglicht die schnelle Bedienung und einen bequemen Zugriff auf die verschiedenen Funktionen und die Speicher des Transceivers.

 

 

Eine Berührung reicht aus
Wenn man z. B. das Band wechseln möchte, tippt man auf die angezeigte Frequenz, worauf die Bandtasten im Display erscheinen. Zur Umschaltung der Anzeigefunktion des Balkeninstruments muss man dieses 1 Sek. lang berühren – noch einfacher geht es nicht.

Direkter Zugriff auf viele Einstellungen
Auch zum Ändern der Sendeart, zur Filterwahl usw. muss man nur auf die entsprechende Stelle des Displays tippen.

Softkey-Tastatur
Niemals zuvor waren die Eingabe von Frequenzen oder Rufzeichen und das Editieren von Speichern einfacher. Über die Softkey-Tastatur auf dem Display lassen sich alphanumerische Zeichen unglaublich schnell eingeben.

 

Separates Bedienteil

Das kompakte Bedienteil kann so platziert werden, dass das Punktmatrix-Touch-Display optimal ablesbar und erreichbar ist. Der große Abstimmknopf gestattet eine feinfühlige Frequenzeinstellung.

Resistiver Touchscreen
Das 48,6 × 75,9 mm große resistive Touchscreen-Display lässt sich sogar mit Handschuhen bedienen.

Lautsprecher im Bedienteil
Auf der Rückseite des Bedienteils finden zahlreiche Buchsen zum Anschluss optionalen Zubehörs Platz. Außerdem befindet sich hier ein Lautsprecher.

 

KW, 50/70*/144/430 MHz Multiband und Allmode

Der IC-7100 erfasst alle KW-Amateurfunkbänder sowie 50, 70*, 144 und 430 MHz in allen gängigen Sendearten. Auf Kurzwelle und im 6-m-Band stehen 100 W Sendeleistung zur Verfügung, im 4-m*- und 2-m-Band jeweils 50 W und 35 W auf 70 cm.
* Bitte beachten Sie, dieser Frequenzbereich ist in einigen Ländern (z.B. in Deutschland) nicht für den Amateurfunk freigegeben.

 

D-STAR-DV-Modus (Digital Voice und Data)

Neben den konventionellen Sendearten gestattet der IC-7100 Digitalbetrieb im D-STARDV-Modus für Sprache und Low-Speed-Datenkommunikation.

DR(D-STAR-Repeater)-Modus
Nicht nur D-STAR-Neulinge schätzen den DR-Modus, der den Funkbetrieb über D-STAR-Repeater erheblich vereinfacht.

Repeater in der Nähe finden
Sofern ein GPS-Empfänger* (eines Fremdherstellers) angeschlossen ist, kann man mit der internen Datenbank des Transceivers leicht feststellen, welche Repeater vom eigenen Standort aus erreichbar sind.
* Ohne externen GPS-Empfänger besteht die Möglichkeit zur manuellen Eingabe des eigenen Standorts.

 

 

SD-Speicherkartensteckplatz zum Speichern von Daten

Bei Verwendung einer SD-Karte können verschiedene Inhalte, einschließlich Sprach-Speicher, Speicherkanäle, D-STAR Repeater Frequenzen und andere persönliche Einstellungen auf den Transceiver geladen werden.

 

Optionale Fernsteuer-Software RS-BA1

Die optionale RS-BA1-Software ermöglicht es Ihnen, den IC-7100 von einem PC aus über das Internet oder im lokalen Heimnetzwerk zu bedienen.

 

 

 

 

 

 

Weitere Merkmale

ZF-DSP  /  DSP-gesteuerte AGC  /  SD-Speicherkarten-Slot  /  RTTY-Funktionen  /  CW-Voll-BK, -Reversempfang und –Autotuning  /  Optionales Multifunktions-Mikrofon HM-151  /  Bandskop und grafische SWR-Anzeige  /  DSP-basierter HF-Sprachkompressor  /  Sprachspeicherfunktion  /  Multifunktionales Balkeninstrument  /  495 reguläre, 4 Anruf-, 6 Suchlauf- Eckfrequenzen und 900 Speicher für DR-Repeater  /  4 TX-Sprachspeicher  /  Frequenzstabilität ±0,5 ppm usw.

 

Lieferumfang

Handmikrofon HM-198  /  Stromversorgungskabel  /   CW keyer plug  /  Ersatzsicherungen  /  Separationskabel OPC-2253  /  13-pin ACC-Kabel   /  USB-Kabel 

 

Optionales Zubehör

  • AH-2b  -  2,5m lange Stabantenne mit Fuß für Mobilbetrieb mit dem AH-4 (7-54MHz mit AH-4)
  • AH-4  -  HF/6m automat. Antennentuner (Nennleistung 120W)
  • AH-5NV  - Fiberglass Antennenelement zur Verwendung mit AH-740 (2,5-30MHz mit AH-740)
  • AH-710  -  Diplo-Antenne, 24,5m Länge, etwa 30m Zuleitung (1 - 30MHz)
  • AH-740  -  Automatisch abstimmende Antenne, 2,5-30MHz (OPC-2321 erforderlich)
  • AT-180  -  HF/50-50MHz-Vollautomatischer Antennentuner
  • CS-7100  -  Cloningsoftware
  • CT-17  -  CI-V Level-Converter
  • HM-36  -  Kompaktes Handmikrofon mit Up-/Down-Tasten, 8-Pin-Steckerbuchse (OPC-589 ist erforderlich)
  • HM-103  -  Kompaktes Handmikrofon
  • HM-151  -  Fernsteuerungsmikrofon
  • HM-198  -  Handmikrofon (wie im Lieferumfang)
  • IC-PW1EURO  -  KF/50-MHz-Allband-1-kW-Linearendstufe
  • MB-62  -  Mobilhalterung
  • MBA-1  -  Controllerhalterung (zur Verwendung mit MBF-1)
  • MBF-1  - Controller Monrtagebasis ((MBA-1 erforderlich)
  • OPC-1529R  -  Datenkabel (RS232C)
  • OPC-2218LU  -  Datenkabel (USB)
  • OPC-2253  -  Separationskabel 3,5m
  • OPC-2254  -  Separationskabel 5m
  • OPC-2321  -  Steuerkabeladapter zur Verwendung mit AH-740
  • OPC-589  -  Mikrofonadapter
  • OPC-599  -  Kabeladapter
  • PS-126  -  Externe DC-Stromversorgung (13,8V, 25A max.)
  • RC-28  -  USB-Remote-Encoder
  • RS-BA1  -  IP-Fersteuerungssoftware
  • SM-30  -  Tischmikrofon (OPC-589 erforderlich)
  • SM-50  -  Dynamisches Tischmikrofon (OPC-589 erforderlich)
  • SP-35  -  Externer Lautsprecher, 5W Nennleistung 7W max. Ausgangsleistung, Impedanz 4Ohm, 2m Kabel
  • SP-35L  -  Externer Lautsprecher, 5W Nennleistung 7W max. Ausgangsleistung, Impedanz 4Ohm, 6m Kabel

 

Technische Daten

Bitte entnehmen Sie diese Angaben dem IC-7100-Prospekt.